Nur noch etwas weniger als zwei Wochen, und dann ist mein Semester vorbei. Das heißt auch, dass ich dann aus meinem Zimmer im Wohnheim ausziehen muss, und alle meine Sachen in Kisten zur Lagerung über den Sommer bzw. in meine Koffer packen muss.

Und wie immer stellt sich die Frage, was man davon eigentlich noch braucht, was man vielleicht wegschmeissen sollte oder was nächstes Jahr wieder unnötig das Zimmer vollstellt. Um diesen Selektionsprozess etwas einfacher und wissenschaftlicher zu machen, habe ich einen Fragebogen erstellt, durch dessen Beantwortung sich ganz leicht das Schicksal eines Gegenstandes rausfinden lässt. Vielleicht klappt’s ja diesmal mit dem Sortieren…

(zur Vergrößerung einfach draufklicken)

2 Antworten auf “”

  1. Otto sagt:

    Hallo Katinka,
    die Entscheidungsmatrix gefällt mir sehr gut, ich hoffe Du dokumentierst auch für alle Gegenstände wie die Entscheidung gelaufen ist!!! Und bitte je eine Kopie in alle 3 möglichen Lagerplätze!
    herzlichen Gruß
    Otto

  2. Mama sagt:

    Da bin ich aber mal gespannt, was alles den Weg nach Hause findet!

Kommentar hinterlassen